Warum Burkina Faso ?

Burkina Faso ist einer der ärmsten und am wenigsten entwickelten Staaten der Erde und wird zur Gruppe der HIPC (Heavily Indebted Poor Countries), der „hochverschuldeten Entwicklungsländer“, gezählt.

Im Human Development Index des United Nations Development Programmes (UNDP) lag Burkina Faso im Jahre 2013 auf Platz 181 von 187 untersuchten Ländern.

Wer die Situation in Burkina Faso verstehen will, muß seine Perspektive wechseln. Viele der Dinge welche wir tagtäglich als selbstverständlich hinnehmen, sind es auf den meisten Orten dieser Welt – so auch in Burkina Faso – nicht.

Grund 1: Kindersterblichkeit

Grund 2: Lebenserwartung

Grund 3: Alphabetisierungsrate

Grund 4: Frühverheiratung