Über mich

Ich bin Marco Töpke, geboren 1972, habe eine Ausbildung im Handwerk gemacht und im Anschluß an der Fachhochschule studiert – bin also Dipl.-Ing.(FH).

Seit meinem 18ten Lebensjahr bin ich in der Feuerwehr Braunschweig aktiv, habe in Discotheken als Lightjockey gearbeitet, bereits zu Schulzeiten ein Gewerbe angemeldet, ein Tonstudio mitbegründet, mich in meinem Heimatort engagiert, habe das Multikopterfliegen neuerdings für mich entdeckt, und fotografiere gern – in der Form als Schnappschüsse, und als Langzeitbelichtung.

Beruflich bin ich in den letzten 10 Jahren viel auf der Welt herumgekommen, von vielen Ländern in Asien bis in die USA / Kanada, und bei und für Firmen wie Siemens, Infineon, BMW, VW, Harman uvw. gearbeitet.

Alles in allem also ein recht buntes Leben.

Was die Organisation meines eigenen Lebens angeht war ich nie besonders gut – und werde es vermutlich auch nicht mehr werden.

Was ich aber glaube zu können, ist ein wenig Webseiten basteln, soziale Netzwerke füttern, Netzwerke bauen und ein paar große Ideen wahr werden lassen.

Und obwohl ich selbst nie an Hunger in meinem Leben leiden mußte – so weit weg ist es nicht. Viele unserer Eltern und Großeltern kennen das Gefühl durchaus noch.

Das Wissen darum, wie privilegiert mein Leben in so vielen Aspekten im Vergleich zu den meisten Menschen auf dieser Erde verläuft begleitet mich also durchaus, auch wenn ich es natürlich nicht schaffe in jedem Augenblick dies in Taten umzusetzen.

Insofern war die logische Konsequenz für mich, etwas vom dem Glück welches ich in meinem Leben bislang erfahren habe abzugeben, und einen Teil meiner Fähigkeiten und Ressourcen dafür einzusetzen.

Für eine klein wenig bessere Welt.

Jetzt.